Neue Referendar:innen am ELSA

Neue Referendar:innen am ELSA

Gerade eben haben wir erst unsere „alten“ Referendar:innen nach erfolgreichem Bestehen ihrer Prüfungen verabschiedet, schon dürfen wir unsere „Neuen“ begrüßen. Seit dem 01.05.2024 sind Herr Apke (Mathematik & Biologie), Herr Meyhoff (Geschichte & Philosophie), Herr Paust (Englisch & Sport), Frau Roßmüller (Erdkunde & Ev. Religion) sowie Frau Föcking (Deutsch & Sport) teil unseres Kollegiums (siehe Foto v.l.n.r.). Herzlich Willkommen und

Schulwaldlauf

Schulwaldlauf

Am 15. Mai 2024 war es wieder soweit, ca 3700 Schüler:innen starteten den Rundkurs über die 1500 m bei bestem Laufwetter im Kaisergarten. Auch bei dieser 51. Auflage startet Oberbürgermeister Daniel Schranz den Wettbewerb und bedankte sich bei allen Sportlehrer:innen und Sporthelfer:innen für den vorbildlichen Einsatz. Auch vom ELSA gingen zahlreich Schüler:innen an den Start und erreichten dabei gute Platzierungen:

Schulhofkonzert

Schulhofkonzert

Das diesjährige Schulhofkonzert fand am 14.05.2024 bei sommerlichen Temperaturen statt. Die Bläserklassen und die Big Band 1 spielten ein buntes Programm und weihten die neue Bühne des ELSA ein. Den Anfang machte die 5b unter der Leitung unter Herr Lamby und zeigten wie schnell man große Erfolge auf dem Instrument erreichen kann, inkl. Improvisationen. Die Big Band I spielte anschließend

Antike mal anders – unser Ausflug in das Schülerlabor der Ruhr-Universität Bochum

Antike mal anders – unser Ausflug in das Schülerlabor der Ruhr-Universität Bochum

Außerschulische Lernorte können trockene Inhalte anschaulich und lebendig machen und ermöglichen so spannende Lernerfahrungen, die im Gedächtnis bleiben. Im Rahmen der Beschäftigung mit der römischen Antike tauschte die Klasse 6a, zusammen mit der Klassenlehrerin Frau Zvonarev und der Geschichtslehrerin Frau Shaini, am 13. Mai 2024 ihr Klassenzimmer gegen die Ruhr-Universität ein. Dort bietet das Schülerlabor ein Projekt zum Thema „Meet

Einladung zum Schulhofkonzert

Einladung zum Schulhofkonzert

Am Dienstag, den 14.05.2024 findet um 17.00 Uhr unser jährliches Schulhofkonzert statt. Es präsentieren sich die Bläserklassen und die Big Band I mit ihren aktuellen Stücken. Das Konzert ist Teil unserer Kulturveranstaltungsreihe zum 150-jährigen Jubiläum des ELSAs. Die Fachschaft Musik freut sich über jeden, der vorbei schaut.

Gastfamilien gesucht

Gastfamilien gesucht

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, die Multi Oberhausen sucht noch ca. 50 Gastfamilien in Oberhausen und in den direkten Nachbarstädten. In unseren unruhigen Zeiten brauchen wir Begegnung und ein Miteinander. Helfen Sie mit – wenn Sie die Möglichkeit haben, ist die Multi superfroh, wenn Sie mitmachen.  

Exkursion zur TH Aachen

Exkursion zur TH Aachen

Etwas Hochschulluft schnupperte der Leistungskurs Mathematik vor den Osterferien an der TH Aachen bei einem Besuch der Zentralen Studienberatung. Hinweise zu Studienmöglichkeiten an der TH Aachen, zu allgemeinen Anforderungen eines Studiums und Kriterien der Studienfachwahl wurden abgerundet durch einen Spaziergang mit einer Geografiestudentin über den Campus. Im Anschluss die Erkundung der Innenstadt auf eigene Faust und ein vollzähliges Wiedersehen am

Verabschiedung unser Referendar:innen

Verabschiedung unser Referendar:innen

Nach anderthalb Jahren haben wir an diesem Freitag unsere Referendar:innen vom ZfsL Oberhausen verabschiedet. Alle haben ihren Vorbereitungsdienst erfolgreich bestanden. Herzlichen Glückwunsch! Erfreulicher Weise verbleiben Frau Biesemann und Frau Langendorf bei uns am ELSA und werden das Kollegium mit ihren Fächer Sport und Biologie sowie Kunst unterstützen. Frau Abdinghoff, Frau Akkaya, Frau Bennigsen, Frau Scherwinsky und Herrn Gerke wünschen wir

ELSA excellent – Zeitreise

ELSA excellent – Zeitreise

Am vergangenen Donnerstag fand am ELSA die diesjährige Ausgabe von Elsa Excellent statt. Unter dem Motto „Zeitreise“ feierten wir nicht nur das 150-jährige Jubiläum des ELASs, sondern auch das vielfältige Engagement und Talent unserer Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie externen Partner. Elias Lock und Leonie Meirowski aus der 9b moderierten den Abend und entsprangen als erstes der Zeitmaschine,