Medienscouts Sprechstunde

Medienscouts Sprechstunde

Liebe Schülerinnen und Schüler, endlich können wir, die Medienscouts, wieder eine Sprechstunde für euch anbieten. Wir erwarten euch immer montags in der ersten großen Pause im Daddelraum im Ganztag. Dafür bedanken wir uns ganz herzliche bei Elke, die uns diesen Raum zur Verfügung stellt. Ihr könnt mit allen Themen rund um das Smartphone zu uns kommen: Fragen zu Datenschutz, Sicherheit

Übergabe der „ELSA excellent“-Auszeichnungen

Übergabe der „ELSA excellent“-Auszeichnungen

Vieles war in diesem Jahr anders als sonst; das gilt natürlich vor allem auch für den Bereich Schule. Bei uns am ELSA feiern wir ja normalerweise jedes Jahr im Februar die Party of Excellence, bei der Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Eltern oder externe Partner, mit denen die Schule zusammenarbeitet, in zehn verschiedenen Kategorien geehrt werden. An

Theateraufführung „pandemotion. the moving theatre“

Theateraufführung „pandemotion. the moving theatre“

Nach dem zweiten Lockdown im letzten Winter bat ich meinen Q1-Projektkurs „English Drama“ Texte zu schreiben, in denen sie ihre Gefühle und Erfahrungen während dieser schwierigen Zeit ausdrückten. Sie durften dafür Schimpfwörter benutzen. Und das taten sie. Nachdem diese Texte auf der Bühne präsentiert worden waren, stellten wir fest, dass jeder einzelne von uns mit denselben frustrierenden Problemen zu kämpfen

Pausenkonzert der 6b sorgte für gute Laune

Pausenkonzert der 6b sorgte für gute Laune

Nachdem es viele Monate wegen der Corona-bedingten Maßnahmen und Hygiene-Bestimmungen unmöglich gewesen war, bei uns am ELSA kulturelle Veranstaltungen mit Zuschauer*innen durchzuführen, war es am vergangenen Donnerstag endlich wieder soweit: Die Bläserklasse der 6b gab unter der Leitung von Frau Seidel auf dem Innenhof des B-Gebäudes ein rund fünfzehnminütiges Pausenkonzert und sorgte damit für beste Stimmung bei den vielen Schüler*innen

Bienenkönigin „Elsa I.“ hat Einzug gehalten

Bienenkönigin „Elsa I.“ hat Einzug gehalten

Königlicher Empfang an unserer Schule: Unter der professionellen Anleitung von Imkerin Catharine Kaßen hielt in der vergangenen Woche die auf den Namen „Elsa I.“ getaufte Bienenkönigin mitsamt ihrem Gefolge von knapp 40.000 Honigbienen Einzug auf unserem Dachgarten. Die für die Insekten eher ungemütlichen, weil kühlen und windigen Witterungsverhältnisse sorgten zwar merklich für etwas Aufregung beim Bienenvolk, taten der Freude aller

Das ELSA lädt zur „Night of music“

Das ELSA lädt zur „Night of music“

Die Schulband und die Big Bands des ELSA haben auch in diesem Winter wieder ein gemeinsames Konzert in der Aula geplant. In gewohnt lockerer Atmosphäre werden am Donnerstag, den 13. Februar 2020, ab 19 Uhr Songs aus den Bereichen Pop, Rock und Jazz präsentiert. Karten können im Vorverkauf für 2,50 Euro in jeder Pause bei den Schülerinnen und Schülern des Musik-Grundkurses

Vorfreude auf die „party of excellence“

Vorfreude auf die „party of excellence“

Wenige Tage nach der Verleihung der Oscars werden an unserer Schule auch in diesem Jahr wieder die „Elsas“ verliehen. In zehn Kategorien werden Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Eltern sowie externe Partner des Elsa-Brändström-Gymnasiums für ihr Engagement und besondere Leistungen ausgezeichnet. Der Festakt, der in diesem Jahr unter dem Motto „schwarz-weiß“ steht, geht am Mittwoch, den

Frisch gedruckt: Am Anfang schreibt man für den Papierkorb, Band 20!

Frisch gedruckt: Am Anfang schreibt man für den Papierkorb, Band 20!

Brauchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk? Dann kommt diese Information bestimmt genau richtig: Soeben ist der neue Band der Buchreihe „Am Anfang schreibt man für den Papierkorb“ beim Oberhausener Verlag KARL MARIA LAUFEN erschienen. Diese Buchreihe hat schon Tradition: Das ELSA-Urgestein Heinz Schumacher hat sie vor über 20 Jahren ins Leben gerufen. Die im neuen Band versammelten Aphorismen, Kurzgeschichten, Kolumnen und Gedichte